Achtsam und vorsichtig – Ihre Sicherheit und Ihr Wohlbefinden stehen für uns an erster Stelle

Diese Seite gibt es nur in der aktuellen Sprache.

 Achtsam und vorsichtig –  Ihre Sicherheit und Ihr Wohlbefinden stehen für uns an erster Stelle

Schön, dass Reisen langsam wieder möglich ist und wir Sie wieder zu unseren sonnigen Zielen fliegen dürfen.

Und damit Sie sich bei uns richtig wohlfühlen, haben wir unser „Corona Label“ entwickelt, das für Sie entsprechend aller Anforderungen und Empfehlungen von den unterschiedlichen Behörden und Verbänden der Fluggesellschaften hinsichtlich der Gesundheit und Hygiene für Fluggäste entwickelt wurde.

Alle Details hierzu haben wir hier zusammengestellt und für Sie in diesem Video aufbereitet.

Unser Anliegen ist es, Ihnen eine sorglose und komfortable Reise zu ermöglichen. Am Boden und in der Luft. Egal, ob es ein Besuch bei den Großeltern und Verwandten ist, der langersehnte Urlaub mit den Kindern oder ein romantischer Trip zu zweit – wir freuen uns darauf, Sie sicher an Ihr Ziel zu bringen. 

1. Vor dem Flug/Allgemeine Infos

  • Bitte beachten Sie, dass das Tragen von Masken sowohl im Flughafen als auch an Bord Ihres Fluges verpflichtend ist. Wir empfehlen Ihnen, zusätzliche Masken mitzubringen, damit diese alle vier Stunden ersetzt werden können. Falls Sie aus medizinischen Gründen keine Gesichtsmaske tragen können, muss hierfür ein ärztliches Attest vorliegen. In diesem Fall können Sie stattdessen einen Gesichtsschutz tragen. Bitte vermeiden Sie aufgrund der Erstickungsgefahr die Verwendung einer Gesichtsmaske für Kleinkinder (0-2 Jahre alt). Für Kinder im Alter von 2 bis 12 Jahren empfehlen wir die Verwendung von Gesichtsmasken mit einer geeigneten Größe.
  • Passagieren mit Krankheitssymptomen ist das Fliegen untersagt.
  • Türkische Staatsbürger sind verpflichtet, bei der Buchung oder spätestens beim Einchecken einen HES-Code anzugeben. Bitte klicken Sie hier, um mehr über die Anwendung des HES-Codes zu erfahren.
  • Um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten, beginnt und endet Ihr Check-in früher als gewöhnlich. Bei allen internationalen Flügen beginnt der Check-in etwa drei Stunden vor Abflug und endet eine Stunde vor Abflug. Für alle Inlandsflüge ist der Check-in ab zweieinhalb Stunden bis 45 Minuten vor Abflug möglich.
  • Sie möchten Zeit am Flughafen sparen und so wenig Kontaktpunkte wie möglich haben? Dann empfehlen wir Ihnen unseren Online Check-In – ganz bequem von zu Hause aus. Hier können Sie auch eine Sitzplatzreservierung vornehmen.
  • Sie möchten Handgepäck mitnehmen? Leider ist dies nicht erlaubt. Lediglich eine kleine Handtasche, oder eine Laptoptasche, sowie Baby Equipment sind erlaubt. Dementsprechend besteht die Möglichkeit, zusätzlich zum Aufgabegepäck weitere 6 kg kostenfrei einzuchecken. Bitte beachten Sie, dass das zusätzliche Gepäck separat aufgegeben werden muss. Weitere Informationen über die Beschränkungen für Reisegepäck finden Sie hier.
  • Bitte beachten Sie, dass an einigen Flughäfen beim Passieren der Sicherheitskontrollen nur ein Handgepäckstück erlaubt ist.
  • Aufgrund der zusätzlichen Sicherheitsvorkehrungen kann es zu Verzögerungen kommen. Planen Sie daher ihre Ankunft am Flughafen entsprechend früher ein, als gewöhnlich. Auch das Boarding wird früher beginnen – bitte finden Sie sich rechtzeitig an Ihrem Abflug-Gate ein.
  • Aller Abschied ist schwer. Dennoch empfehlen wir Ihnen, keine Begleitung zum Flughafen mitzubringen. Dies gilt auch für die Abholung am Zielflughafen. Der Zutritt zum Flughafengebäude ist in der Türkei nur für Passagiere gestattet.

2. Am Flughafen

  • Alle Check-in-Schalter wurden an die neuen Hygienevorschriften angepasst.
  • Wir öffnen für Sie die Check-In Schalter früher als gewohnt, um Ihnen ein stressfreies Einchecken am Flughafen zu ermöglichen.
  • Bitte halten Sie Abstand zu anderen Reisenden – auch an den Check-In Schaltern – und beachten Sie die entsprechenden Hinweisschilder am Flughafen.
  • Regelmäßiges Waschen bzw. Desinfektion der Hände sind zu unserem Alltag geworden – bitte auch am Flughafen nicht vergessen.

3. Boarding

  • Bitte finden Sie sich mindestens eine Stunde vor Abflug an Ihrem Boarding Gate ein und halten Sie Ihre Bordkarte und Ihren Reisepass sowie Ihre HES-Nummer (nur für türkische Staatsbürger relevant) bereit, um ein zügiges und möglichst kontaktloses Boarding sicherzustellen.
  • Für Flüge nach Berlin Tegel (TXL), Wien (VIE) und zu allen Destinationen innerhalb Großbritanniens müssen Sie eine Aussteigekarte ausfüllen. Für Flüge in das Vereinigte Königreich können Sie das Formular online ausfüllen. Um Ihre Zeit am Flughafen zu verkürzen, empfehlen wir Ihnen, diese Formulare vorab herunterzuladen, auszudrucken und bei Ihrer Ankunft am Flughafen auszufüllen. Weitere Anweisungen dazu erhalten Sie bei der Aushändigung der Formulare. Sie können die untenstehenden Formulare herunterladen:
  • Aussteigekarte (Für Flüge nach Berlin Tegel (TXL) und Wien (VIE))
  • Passenger Locator Form (Für Flüge in das Vereinigte Königreich)
  • Mit Abstand am besten: Auch beim Boarding gelten die gängigen Social Distancing Regeln. Deshalb findet das Boarding in kleinen Gruppen statt.
  • Sollten wir einen Shuttlebus zum oder vom Flugzeug einsetzen müssen, werden maximal 50% der verfügbaren Plätze belegt. So sorgen wir auch hier für den nötigen Sicherheitsabstand.

4. An Bord

  • Mit Sicherheit wohlfühlen: Unsere Flugzeuge werden vor jedem Flug neben einer gründlichen Reinigung komplett desinfiziert, die Toiletten werden auch während des Fluges regelmäßig gereinigt.
  • Alle unsere Flugzeuge sind mit dem hocheffizienten HEPA-Filtersystem (High Efficiency Particulate Air) ausgestattet, das auch in Operationssälen von Krankenhäusern eingesetzt wird und die Luft an Bord alle drei Minuten, mit einer Erfolgsrate von 99,97 % gegen alle bekannten Viren einschließlich Covid-19, vollständig auffrischt.

 

  • Nicht nur Sie, sondern auch unsere Crews werden an Bord Masken tragen, und wir bitten Sie, auch hier so gut wie möglich auf Social Distancing zu achten und zum Beispiel Schlangen vor den Toiletten zu vermeiden.
  • Wenn Sie an einer Herz- oder Atemwegserkrankung, Asthma oder Autismus leiden oder über längere Zeit keine Gesichtsmaske tragen können, dürfen Sie nur mit einem Gesichtsschutz reisen. Bitte führen Sie Ihren medizinischen Bericht bei sich.
  • Sollte der Flug nicht ausgebucht sein, werden wir versuchen, die Mittelsitze frei zu lassen. Bei voller Buchungslage werden jedoch auch die Mittelsitze vergeben – umso wichtiger ist es, dass Sie sich mit Ihrer Maske und den üblichen Hygienemaßnahmen, wie regelmäßige Desinfektion, schützen.
  • Auch über den Wolken reinigt eine Hand die andere. Deshalb verteilt unsere Crew desinfizierende Reinigungstücher. Auch auf den Toiletten stehen Desinfektionsmittel zur Verfügung.
  • Bei einer Flugzeit von weniger als zwei Stunden dürfen wir Ihnen keine Verpflegung an Bord anbieten. Bei Flügen, die länger als zwei Stunden dauern, bieten wir Ihnen ein ausgesuchtes Angebot an verpackten Lebensmitteln und Getränken. Um den Kontakt an Bord zu reduzieren, können Sie mit Ihrer Kredit-/Debitkarte bezahlen oder Ihre Mahlzeit bei der Buchung Ihres Fluges auf unserer Website vorbestellen.
  • Duty Free Verkauf wird nur für eine begrenzte Anzahl von Produkten und nur auf den Flügen mit XG-Flugcode möglich sein. An Bord sind nur Tabakwaren und alkoholische Getränke erhältlich.
  • Unsere Crews an Bord sind selbstverständlich auf alle Belange im Umgang mit Covid-19 geschult.
  • Momentan verzichten wir auf eine gedruckte Ausgabe unseres Bordmagazins SunTimes und unseres SunShop/SunCafe-Magazins. Sie können die neueste Ausgabe in aller Ruhe mit der SunTimes App für iOS und Android auf Ihrem Smartphone oder Tablet, auf SunTimes magazine oder über unser Inflight Entertainment System lesen.

5. Ankunft

  • Bitte haben Sie etwas Geduld, wenn das Flugzeug gelandet ist. Alle Passagiere werden gebeten, reihenweise auszusteigen. Bitte beachten Sie aufmerksam die Ankündigungen unserer Besatzungen.
  • Die Entscheidung über eine Quarantäne kann je nach den Vorschriften des jeweiligen Ziellandes unterschiedlich ausfallen. Wir empfehlen Ihnen daher dringend, die Quarantänebedingungen des Ziellandes bei Ihrer Reiseplanung zu berücksichtigen.
  • Möglicherweise wurden neue Bestimmungen für die Gepäckausgabe eingeführt, um den physischen Kontakt am Ankunftsflughafen zu reduzieren. Bitte befolgen Sie die Anweisungen des Flughafenpersonals.

Corona Reiseversicherung für die Türkei

Für einen unbeschwerten und sicheren Urlaub empfehlen wir Ihnen den Abschluss einer speziellen „Corona-Reisekrankenversicherung“. Damit werden im Ernstfall Ihre Behandlungskosten vor Ort übernommen.
Jetzt buchen

Unsere neuen Standards

Alles auf einen Blick: Die neuen Regeln werden Ihnen im Anschluss an die Buchung automatisch zugesendet. Zusätzlich erhalten unsere Passagiere eine automatische Erinnerung zur früheren Boarding-Zeit und zur Registrierung einer HES-Nummer (falls erforderlich).

Bei SunExpress setzen wir alles daran, dass Sie sich wohl fühlen – auch in Zeiten von COVID 19.

Wir freuen uns, Sie bald an Bord begrüßen zu dürfen.

Sonnige Grüße!!