HES-Code Anforderungen

Diese Seite gibt es nur in der aktuellen Sprache.

im Rahmen der Maßnahmen zur Bekämpfung der Coronavirus (COVID-19)-Pandemie wird für Reisen innerhalb der Türkei ein HES-Code benötigt, welcher über das türkische Gesundheitsministerium erhältlich ist.

In diesem Zusammenhang müssen alle türkischen Fluggäste, die auf einem unserer Inlandsflüge innerhalb der Türkei reisen, seit dem 28. Mai 2020 einen HES-Code über die mobile Anwendung HES oder per SMS anfordern.

Jeder Passagier muss einen individuellen und gültigen HES-Code angeben, unabhängig davon, wie viele Passagiere in einer Buchung zusammengefasst sind.

Wir empfehlen Ihnen, Ihren HES-Code zu beantragen und diesen spätestens während des Buchungsprozesses einzugeben, um eine reibungslose Reise sicher zu stellen.

Falls der HES-Code während des Check-in-Prozesses nicht gültig ist, fehlt die Grundvoraussetzung für Ihre Beförderung, sodass wir Sie nicht an Bord des Fluges nehmen dürfen. In diesem Fall erstatten wir Ihnen nur Steuern und Gebühren. Wenn es vor Ihrem Flug eine Aktualisierung Ihres Status gibt, bieten wir Ihnen ein offenes Ticket an, das innerhalb von drei Monaten nach dem ursprünglichen Flugdatum verwendet werden kann.

Bitte klicken Sie hier für weitere Informationen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten im Zusammenhang mit der Anwendung des HES-Codes.

Unsere Q&As zum HES-Code:

1. Was bedeutet HES-Code?

Die „HES-Code“-Applikation wurde vom türkischen Gesundheitsministerium zur Bekämpfung der COVID-19-Pandemie ins Leben gerufen. Im Rahmen der Kampagne „Hayat Eve Sığar“ muss jeder türkische Staatsbürger, der innerhalb der Türkei reisen wird, einen HES-Code für seine Reisezwecke vorlegen. Der HES-Code lässt sich auf Anfrage und für einen bestimmten Zeitraum erstellen.

2. Warum und für wen ist er notwendig?

Auf Reisen ist die Angabe eines HES-Codes obligatorisch, um die weitere Verbreitung des Coronavirus zu verhindern und das Wohlergehen der türkischen Gesellschaft zu schützen. Dies ist eine Voraussetzung für alle türkischen Staatsbürger, die innerhalb der Türkei reisen. Für Säuglinge ist es nicht erforderlich, einen HES-Code zu erstellen.

3. Wir erstelle ich meinen eigenen HES-Code?

HES-Codes können über die mobile Anwendung „Hayat Eve Sığar“ oder durch Senden einer SMS an 2023 durch eine Nachricht mit den folgenden Informationen abgerufen werden: „<HES> Leerzeichen <Ihre türkische ID-Nummer> Leerzeichen <Die letzten 4 Ziffern Ihrer Seriennummer der türkischen ID> Leerzeichen <Die Anzahl der Tage, für die Sie den HES-Code benötigen>. ”

Hier finden Sie ein Beispiel für eine Kurznachricht, um einen HES-Code zu erhalten:

2023: “HES 12345678901 1232 45”

4. Gibt es Anforderungen bezüglich der Gültigkeitsdauer für den HES-Code?

Ja. Bitte beachten Sie, dass Ihr HES-Code bis zu Ihrem Flugdatum gültig sein muss. Wir bitten Sie, die Planung für Ihren HES-Code entsprechend vorzunehmen.

5. Kann ich einen neuen Code erstellen, wenn er ausläuft?

Ja, Sie können jederzeit einen neuen HES-Code erstellen, indem Sie dieselben Schritte wie zuvor ausführen, wenn Ihr HES-Code abläuft.

6. Muss ich meinen HES-Code für all Ihre Flüge vorweisen?

Er ist derzeit für alle unsere Inlandsflüge innerhalb der Türkei obligatorisch. Für mögliche Updates empfehlen wir Ihnen, sich über die Aktualisierungen auf unseren Kommunikationskanälen zu informieren.

7. Muss ich meinen HES-Code für Inlandsverbindungen mit internationalen Anschlussflügen vorweisen?

Nein. Für Inlandsflüge mit internationalen Anschlussflügen ist dies derzeit nicht obligatorisch. Für etwaige Aktualisierungen halten Sie sich bitte auf unseren Kommunikationskanälen auf dem Laufenden.

8. Kann ich ein Ticket ohne Eingabe meines HES-Codes buchen?

Nein. Gemäß der neuesten Verordnung des türkischen Innenministeriums müssen Sie Ihren HES-Code während des Buchungsvorgangs angeben. Andernfalls werden Sie aufgrund der Bestimmungen nicht für den Flug zugelassen.

9. Wie kann ich vor meinem Flug wissen, ob ich für ihn akzeptiert werde?

Unsere Systeme führen 14 Tage vor Ihrem Flug tägliche Statusprüfungen durch. Wenn wir Änderungen bei Ihrem Status feststellen, werden wir Sie umgehend informieren.

10. Ist es SunExpress möglich, einen HES-Code für Passagiere zu erstellen und einzugeben?

Aufgrund der Datenschutzregelungen ist es uns nicht gestattet, den HES-Code im Namen unserer Passagiere zu erstellen und / oder einzugeben.

11. Wo muss ich meinen HES-Code eingeben?

Wenn Sie Ihren Flug direkt über einen unserer Kanäle (Website oder Callcenter) buchen, können Sie während des Buchungsvorgangs Ihren HES-Code angeben. Wenn Sie Ihren Flug über ein Reisebüro oder einen Reiseveranstalter buchen, werden Sie von diesem aufgefordert, Ihren HES-Code vorzuweisen.

12. Ist es auch möglich, ohne eine Angabe des HES-Codes zu fliegen?

Nein. Gemäß den Bestimmungen werden Sie nur dann zum Flug zugelassen, wenn Sie während des Buchungsvorgangs Ihren HES-Code angeben.

13. Ich hatte meinen HES-Code angegeben, wurde jedoch darüber informiert, dass ich nicht zu Ihrem Flug zugelassen werde. Warum?

Unsere Systeme führen 14 Tage vor Ihrem Flug tägliche Statusprüfungen durch. Ihr Status wird dadurch bis 5 Minuten vor Ihrem Flug ständig überprüft. Wenn Sie von unseren Kanälen Informationen darüber erhalten, dass Sie nicht an Bord aufgenommen werden, bedeutet dies, dass Sie gemäß den Richtlinien des türkischen Gesundheitsministeriums nicht zum Reisen berechtigt sind

14. Ich konnte nicht fliegen, weil sich mein Status vor meinem Flug geändert hat. Bieten Sie mir eine kostenlose Rückerstattung oder Umbuchung an?

Wenn Sie den obligatorischen HES-Code nicht vorweisen können, fehlt die Grundvoraussetzung für Ihre Beförderung. Daher wird Ihr Status als „Nichterscheinen“ betrachtet und die Rückerstattungs- / Umbuchungsregeln gelten entsprechend.

15. Ich habe meinen HES-Code angegeben. Ich konnte jedoch nicht fliegen, da sich mein Status vor meinem Flug geändert hat. Bieten Sie mir eine kostenlose Rückerstattung oder Umbuchung an?

Wenn Sie einen HES-Code haben, sich Ihr Status jedoch an Ihrem Flugdatum geändert hat, wird Ihre Buchung zunächst storniert (ohne Anerkennung einer gesetzlichen Verpflichtung), Ihr Ticket und der Ticketwert bleiben jedoch unverändert und können innerhalb von drei Monaten nach Ihrem ursprünglichen Flugdatum genutzt werden. Die Umbuchung ist kostenlos. Sollte der umgebuchte Tarif jedoch aufgrund einer Änderung des Bestimmungsortes und / oder des Datums teurer sein, kann ein zusätzlicher Betrag fällig werden.

16. Ich bin kein türkischer Staatsbürger. Muss ich den HES-Code dennoch vorweisen?

Nein. Dies ist für sie als Nicht-Staatsbürger nicht notwendig.