Diese Seite gibt es nur in der aktuellen Sprache.

Alanya – das faszinierende Urlaubsziel an der Türkischen Riviera

Alanya ist eine Großstadt ganz im Süden der Türkei – etwa 140 km von der Metropole Antalya entfernt. Sie liegt direkt an der Mittelmeerküste und bietet alles, was ein faszinierendes Urlaubsziel auszeichnet: traumhafte Strände, eine ansprechende Landschaft, viele historische Sehenswürdigkeiten, ein warmes Klima und vielfältige Beschäftigungsmöglichkeiten. Die Infrastruktur ist ebenfalls gut ausgebaut. Dazu tragen nicht nur zahlreiche Hotels und Ferienwohnungen bei, sondern auch eine gute Verkehrsanbindung. Vom Flughafen Alanya-Gazipaşa (GZP) gibt es mehrere Verbindungen nach Deutschland und zu verschiedenen Städten in der Türkei. Dabei nutzen nicht nur Urlaubsgäste diese Flüge, sondern auch Geschäftsreisende und türkischstämmige Bürger, die in den Ferien ihre Familie in anderen Teilen des Landes besuchen.

Nutzen Sie die gute Verkehrsanbindung und das Service-Angebot des Airports und buchen Sie bei SunExpress Flüge nach Gazipaşa, um traumhafte Ferien an der Türkischen Riviera zu verbringen!

Wichtige Fakten

Lokalzeit 11:44
Land: Türkei
Sprache: Türkisch
Währung: Lira

Wettervorhersage

Traumhafte Strände in Alanya und in der der Umgebung genießen

Der häufigste Grund dafür, einen Flug nach Alanya zu buchen, besteht sicherlich in den wunderschönen Stränden, die es hier gibt. Die Stadt liegt direkt an der Küste und verfügt über zwei Sandstrände, die durch eine imposante Halbinsel unterbrochen werden. Darunter ist auch der Kleopatra-Strand. Dieser ist aufgrund seines besonders feinen Sandes sehr beliebt. Der Legende nach soll der römische Feldherr Antonius diesen Strand der ägyptischen Königin zum Geschenk gemacht haben. Ein Tunnel führte von der Burg direkt dorthin. Die Küste rund um die Stadt zeichnet sich ebenfalls durch kilometerlange Sandstrände aus, die immer wieder durch beeindruckende Hügel oder Felsen unterbrochen werden. Auch das Klima eignet sich gut für einen Badeurlaub. Im Juli und im August liegen die durchschnittlichen Höchsttemperaturen bei 33 °C. Die Wassertemperatur erreicht dabei Werte von etwa 25 bis 27 °C. Das warme Klima führt dazu, dass sich die Region selbst im Frühjahr oder im Herbst für einen Badeurlaub anbietet.

Abwechslungsreiche Unternehmungsmöglichkeiten in Alanya

Alanya bietet auch abseits der Küste vielfältige Unternehmungsmöglichkeiten, sodass es während des Urlaubs sicherlich nicht langweilig wird. Ein Beispiel hierfür sind die beeindruckenden Tropfsteinhöhlen von Dim, die sich unweit der Stadt befinden. Außerdem gibt es in Alanya viele Angebote für spannende Bootstouren, um die Küste vom Wasser aus zu erkunden. Mit einer geführten Jeep-Safari ist es möglich, das Hinterland zu entdecken. Alanya liegt am Fuße des Taurus-Gebirges. Zahlreiche Urlauber nutzen die Gelegenheit, um im Rahmen eines Tagesausflugs diese wilde Bergwelt zu erleben. Hier ist es möglich, zu wandern oder einen Ausritt zu Pferd zu unternehmen. Besonders abenteuerlustige Urlauber können sich auch im Paragliding versuchen. An der Küste gibt es darüber hinaus zahlreiche Möglichkeiten für Wassersportler. Urlauber, die gerne tauchen, schnorcheln oder surfen, finden hier passende Angebote.

Interessante historische Sehenswürdigkeiten

Urlauber, die während ihrer Reise gerne historische Sehenswürdigkeiten besichtigen, sind in Alanya ebenfalls genau richtig. Besonders sehenswert ist dabei die Burg von Alanya. Sie befindet sich auf der Halbinsel direkt vor der Stadt auf einem steilen Hügel. Bereits die Lage ist einzigartig und sorgt dafür, dass die Besucher einen hervorragenden Blick über die Stadt, das Meer und die Küste genießen. Die erste Festung an diesem Ort errichteten die Griechen vor mehr als 2.500 Jahren. Verschiedene Herrscher – beispielsweise die Römer, Byzantiner und die Seldschuken – erweiterten die Anlage. Das alte Gemäuer bietet sich für eine ausgiebige Erkundungstour an. Die Seldschuken hinterließen noch einige weitere sehenswerte Bauwerke. Dazu zählen die historische Werft sowie der rote Turm, der die Werft und den Hafen schützte.

Der Flughafen Alanya-Gazipaşa (GZP)

Der Flughafen Alanya-Gazipaşa (GZP) bietet die ideale Möglichkeit, um Alanya zu erreichen. Er liegt etwa 40 km von der Stadt entfernt – in der Nähe der Stadt Gazipaşa. Von hier aus gibt es Angebote für Flüge zu mehreren Zielen in der Türkei. Doch gibt es auch Airlines, die Verbindungen nach Deutschland im Programm haben, sodass sowohl Urlauber als auch Geschäftsreise direkt einen Flug nach Gazipaşa beziehungsweise nach Alanya buchen können. Nach dem Hinflug ist es ganz einfach, die Stadt zu erreichen. Ein Shuttle-Bus verbindet den Flughafen mehrmals täglich mit dem Zentrum von Alanya und mit anderen wichtigen Urlaubsorten in der Umgebung. Außerdem gibt es einen individuellen Flughafen-Transportdienst sowie mehrere Möglichkeiten für Mietwagen. Sowohl beim Hin- als auch beim Rückflug profitieren insbesondere Geschäftsreisende mit längeren Aufenthalten von zahlreichen Restaurants und Shoppingmöglichkeiten im Flughafen.

Fertig für Alanya-Gazipasa?

Jetzt Flug finden!

Weitere Reisen