Diese Seite gibt es nur in der aktuellen Sprache.

Zukunft und Luxus, Strand und Wüste – Erleben Sie Dubai

Das höchste Gebäude der Welt, ein selbsternanntes 7-Sterne Hotel, künstlich angelegte Inselwelten und eine Skihalle im Einkaufszentrum – Dubai ist der Inbegriff von Superlativen und Innovation und lebt den Gedanken, dass alles möglich ist. Die Metropole bietet etwas für jeden Geschmack: Von Sightseeing, Shopping und Kulinarik bis hin zu entspannten Strandtagen und beeindruckenden Wüstenabenteuern ist alles dabei. Erleben Sie einen unvergesslichen Urlaub in Dubai.

SunExpress bietet aktuell Direktflüge nach Dubai (DXB) vom Abflughafen Antalya an. Buchen Sie Ihren Flug nach DXB mit SunExpress jetzt einfach und bequem online!

Jetzt buchen

 

Was macht Dubai so besonders?

Dubai ist nach Abu Dhabi das zweitgrößte der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE). Innerhalb der letzten 50 Jahre hat Dubai eine rasante Entwicklung zu einer der am meisten bereisten Metropolen der Welt erlebt. Die Ursprünge Dubais gehen auf ein kleines Dorf zurück, das von Fischfang und Perlenhandel am Arabischen Golf lebte. Heutzutage erwarten Sie in Dubai beeindruckende Sehenswürdigkeiten der Superlative, gemischt mit arabischer Gastfreundschaft und alten Wüstentraditionen.

In Dubai scheint an mehr als 300 Tagen im Jahr die Sonne. Die beste Jahreszeit für einen Urlaub in Dubai sind die Monate zwischen November und April. Dann erwarten Sie angenehm warme Temperaturen von bis zu 30 Grad. In den Sommermonaten wird es ziemlich heiß – Temperaturen von bis zu 45 Grad sind keine Seltenheit.

Lesen Sie hier, welche Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten Sie nicht verpassen sollten und was Sie bei Flügen nach Dubai (DXB) beachten sollten.

Die Top-Highlights in Dubai: SunExpress Tipps für einen unvergesslichen Urlaub

Hoch hinaus: Sehenswürdigkeiten, die in Erinnerung bleiben

Wer Dubai besucht, dem wird das Wahrzeichen der Stadt sofort ins Auge stechen: Der Burj Khalifa ist mit seinen 828 Metern Höhe das derzeit höchste Gebäude der Welt. Besonders beeindruckend ist die Aussicht von der Aussichtsplattform bei Sonnenuntergang. Die Tickets dafür sollten unbedingt im Voraus gebucht werden.

Direkt im Anschluss sollten Sie sich ein weiteres Highlight nicht entgehen lassen: Jeden Abend ab 18 Uhr ereignen sich am Fuße des Burj Khalifas am Dubai Fountain wunderschöne Wasser-, Licht und Klangspiele mit der höchsten Wasserfontäne der Welt.

Weltbekannt sind auch die vor Dubai künstlich angelegten Inseln. Die Inselgruppe Palm Jumeirah erinnert an die Form einer Palme. Neben prachtvollen Luxusimmobilien befinden sich hier das bekannte Hotel Atlantis The Palm, ein Vergnügungsviertel, Shoppingmalls und Sandstrände.

Der Ort, an dem in Dubai Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft aufeinandertreffen ist der Dubai Frame. Dieses an einen Bilderrahmen erinnernde Gebäude bietet von der einen Seite einen Blick auf das moderne Dubai. Blicken Sie von der anderen Seite durch den Rahmen, sehen Sie den alten Stadtteil Deira. Im Museum im Gebäudeinneren erhalten Sie Einblicke in die Geschichte Dubais.

2022 eröffneten in Dubai zwei neue Sehenswürdigkeiten ihre Tore für die Öffentlichkeit: Die Mohammed Bin Rashid Library, eine spektakuläre Bibliothek mit sieben Stockwerken, sowie das Museum of the Future, in welchem Besucher einen Blick in die Zukunft wagen können.

Ein Paradies für Shopping-Liebhaber

In Dubai können Sie ganze Tage lang nur mit Shopping verbringen. Die Dubai Mall ist das weltweit größte Einkaufszentrum. Neben mehr als 1.200 Geschäften gibt es hier ein riesiges Aquarium, eine Eislaufbahn sowie ein Kino zu entdecken. Shoppingfans werden sich auch in der Emirates Mall im Paradies wiederfinden. Diese Mall ist außerdem für ihr Indoor-Ski Areal berühmt. Wenn Sie lieber traditionell einkaufen, sollten Sie dies auf einem der zahlreichen Souks tun. Auf diesen Märkten finden Sie alles von Schmuck und Stoffen bis hin zu Gewürzen und anderen Souvenirs.

Aktivitäten am Strand und in der Wüste

Dubai ist für seine traumhaft schönen Sandstrände bekannt. An Dubais Stränden können Sie sonnenbaden, den Sonnenuntergang bewundern, Wassersport betreiben, an der Promenade bummeln oder mit der Familie entspannen.

Ein Abenteuer, das bei einem Urlaub in Dubai nicht fehlen sollte, ist eine Wüstensafari. Buchen Sie am besten eine organisierte Tour, bei der Sie den roten Wüstensand, Kamele und Wüstentraditionen hautnah erleben.

Ankunft in Dubai am Flughafen DXB

Der Dubai International Airport ist der bedeutendste Flughafen des Nahen Ostens und nach Passagieraufkommen der drittgrößte der Welt. Er trägt die internationale Abkürzung DXB und liegt fünf Kilometer östlich vom Stadtzentrum. Wie es für Dubai typisch ist, erwarten Sie auch am Flughafen ein umfangreiches Shopping-Angebot, großartige Essensmöglichkeiten und mittendrin grüne Oasen, zum Beispiel in den Zen-Gärten.

FAQs: Flüge nach Dubai und Ankunft am Flughafen

An welchem Terminal landet SunExpress?

SunExpress fliegt und landet an Terminal 1 des Dubai International Airports.

Wie kommt man vom Flughafen in die Stadt?

Um vom Flughafen ins Stadtzentrum zu gelangen gibt es verschiedene Optionen. Am günstigsten ist der Transport mit der Metro oder dem Bus, wobei der Bustransport aufgrund der vielen Buslinien etwas komplizierter ist. Bahnstationen gibt es an den Terminals 1 und 3. Die rote Metrolinie verbindet den Flughafen mit verschiedenen Stationen im Stadtzentrum. Eine einfache Option ist der Transport mit einem Taxi, das Sie direkt in Ihr Hotel bringt. Natürlich haben Sie am Flughafen auch die Möglichkeit, einen Mietwagen zu buchen.

Günstige Direktflüge nach Dubai bei SunExpress

Bereit für einen unvergesslichen Urlaub? Finden Sie jetzt bei SunExpress Ihren Flug nach Dubai!

Wichtige Fakten

Lokalzeit 19:31
Land: Vereinigte Arabische Emirate
Sprache: Arabisch
Währung: VAE Dirham (AED)

Wettervorhersage

Die Top-Highlights in Dubai: SunExpress Tipps für einen unvergesslichen Urlaub

Hoch hinaus: Sehenswürdigkeiten, die in Erinnerung bleiben

Wer Dubai besucht, dem wird das Wahrzeichen der Stadt sofort ins Auge stechen: Der Burj Khalifa ist mit seinen 828 Metern Höhe das derzeit höchste Gebäude der Welt. Besonders beeindruckend ist die Aussicht von der Aussichtsplattform bei Sonnenuntergang. Die Tickets dafür sollten unbedingt im Voraus gebucht werden.

Direkt im Anschluss sollten Sie sich ein weiteres Highlight nicht entgehen lassen: Jeden Abend ab 18 Uhr ereignen sich am Fuße des Burj Khalifas am Dubai Fountain wunderschöne Wasser-, Licht und Klangspiele mit der höchsten Wasserfontäne der Welt.

Weltbekannt sind auch die vor Dubai künstlich angelegten Inseln. Die Inselgruppe Palm Jumeirah erinnert an die Form einer Palme. Neben prachtvollen Luxusimmobilien befinden sich hier das bekannte Hotel Atlantis The Palm, ein Vergnügungsviertel, Shoppingmalls und Sandstrände.

Der Ort, an dem in Dubai Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft aufeinandertreffen ist der Dubai Frame. Dieses an einen Bilderrahmen erinnernde Gebäude bietet von der einen Seite einen Blick auf das moderne Dubai. Blicken Sie von der anderen Seite durch den Rahmen, sehen Sie den alten Stadtteil Deira. Im Museum im Gebäudeinneren erhalten Sie Einblicke in die Geschichte Dubais.

2022 eröffneten in Dubai zwei neue Sehenswürdigkeiten ihre Tore für die Öffentlichkeit: Die Mohammed Bin Rashid Library, eine spektakuläre Bibliothek mit sieben Stockwerken, sowie das Museum of the Future, in welchem Besucher einen Blick in die Zukunft wagen können.

Ein Paradies für Shopping-Liebhaber

In Dubai können Sie ganze Tage lang nur mit Shopping verbringen. Die Dubai Mall ist das weltweit größte Einkaufszentrum. Neben mehr als 1.200 Geschäften gibt es hier ein riesiges Aquarium, eine Eislaufbahn sowie ein Kino zu entdecken. Shoppingfans werden sich auch in der Emirates Mall im Paradies wiederfinden. Diese Mall ist außerdem für ihr Indoor-Ski Areal berühmt. Wenn Sie lieber traditionell einkaufen, sollten Sie dies auf einem der zahlreichen Souks tun. Auf diesen Märkten finden Sie alles von Schmuck und Stoffen bis hin zu Gewürzen und anderen Souvenirs.

Aktivitäten am Strand und in der Wüste

Dubai ist für seine traumhaft schönen Sandstrände bekannt. An Dubais Stränden können Sie sonnenbaden, den Sonnenuntergang bewundern, Wassersport betreiben, an der Promenade bummeln oder mit der Familie entspannen.

Ein Abenteuer, das bei einem Urlaub in Dubai nicht fehlen sollte, ist eine Wüstensafari. Buchen Sie am besten eine organisierte Tour, bei der Sie den roten Wüstensand, Kamele und Wüstentraditionen hautnah erleben.

Ankunft in Dubai am Flughafen DXB

Der Dubai International Airport ist der bedeutendste Flughafen des Nahen Ostens und nach Passagieraufkommen der drittgrößte der Welt. Er trägt die internationale Abkürzung DXB und liegt fünf Kilometer östlich vom Stadtzentrum. Wie es für Dubai typisch ist, erwarten Sie auch am Flughafen ein umfangreiches Shopping-Angebot, großartige Essensmöglichkeiten und mittendrin grüne Oasen, zum Beispiel in den Zen-Gärten.

FAQs: Flüge nach Dubai und Ankunft am Flughafen

An welchem Terminal landet SunExpress?

SunExpress fliegt und landet an Terminal 1 des Dubai International Airports.

Wie kommt man vom Flughafen in die Stadt?

Um vom Flughafen ins Stadtzentrum zu gelangen gibt es verschiedene Optionen. Am günstigsten ist der Transport mit der Metro oder dem Bus, wobei der Bustransport aufgrund der vielen Buslinien etwas komplizierter ist. Bahnstationen gibt es an den Terminals 1 und 3. Die rote Metrolinie verbindet den Flughafen mit verschiedenen Stationen im Stadtzentrum. Eine einfache Option ist der Transport mit einem Taxi, das Sie direkt in Ihr Hotel bringt. Natürlich haben Sie am Flughafen auch die Möglichkeit, einen Mietwagen zu buchen.

Fertig für Dubai?

Jetzt Flug finden!

Weitere Reisen