Diese Seite ist nur in den folgenden Sprachen vorhanden English , Türkçe

Flughafen Wien: Ausgangspunkt für günstige Flüge

Der Flughafen Wien-Schwechat (VIE) ist der größte Flughafen in Österreich und Ankunftsort vieler Österreichurlauber. Hier verkehren Fluggesellschaften aus zahlreichen Metropolen Europas und der ganzen Welt. Flüge nach Wien kommen zum Beispiel aus Antalya, Varna und Izmir. Durch die gute Anbindung an das städtische S-Bahnnetz, das Fernverkehrsnetz des ÖBB und den Straßenverkehr zeichnet sich der Flughafen Wien durch seine gute Erreichbarkeit aus. Egal ob ein Flug nach Wien private, familiäre oder geschäftliche Gründe hat – Flugreisende müssen auf keinen Komfort verzichten: vom Gepäcktransfer über Mietwagen bis hin zum Flughafenhotel. Nutzen Sie jetzt die niedrigen Preise und buchen Sie Ihren günstigen Flug nach oder Rückflug von Wien aus bei SunExpress!

Mit dem City Airport Train Wien kommen Sie in 16 Minuten vom Flughafen direkt in die Innenstadt. 

Hier Ticket buchen!

 

Wichtige Fakten

Lokalzeit 18:21
Land : Österreich
Sprache : Deutsch
Währung : Euro

Wettervorhersage

Der Flughafen Wien-Schwechat

1938 kamen die Lande- und Startbahnen des Flughafens erstmals zum Einsatz, anfänglich starteten hier ausschließlich Militärflugzeuge. Knapp zehn Jahre später wurde er zum größten Flughafen für den zivilen Luftverkehr in Österreich. Knapp 180 Ziele weltweit werden von den rund 75 Airlines ab Wien angeflogen. Da die klimatischen Bedingungen in Wien moderate Winter und warme Sommer mit sich bringen, ist die Metropole ganzjährig ein interessantes Reiseziel: für Sommerurlaub in den Bergen, für Skiurlaub oder Städtetrips.

Wien – immer eine Reise wert

Österreichs Metropole ist ein beliebtes Reiseziel für Wochenendtrips und Städtetouren. Direkt nach dem Hinflug führt die Fahrt mit dem öffentlichen Nahverkehr in das Stadtzentrum Wiens. Ein Anlaufpunkt ist der Wiener Prater mit seinem markanten Riesenrad. Der innerstädtische Freizeitpark hat jedoch weit mehr als nur den Blick aus der Gondel über die Stadt zu bieten. Regelmäßige Shows und kulinarische Events ziehen Besucher an. Verschiedene Fahrgeschäfte wie die Alt Wiener Grottenbahn und die Wildalpenbahn begeistern vor allem Familien mit Kindern.Zu den weiteren Sehenswürdigkeiten der österreichischen Hauptstadt gehören der Stephansdom im Herzen der Altstadt, der Park und die beiden Schlösser von Belvedere, die historische Hofburg mit der Hofreitschule und das barocke Schloss Schönbrunn mit angrenzendem Zoo. Bei einem Bummel durch die Altstadt rund um den Stephansdom geht das Herz eines jeden Shoppingfreundes auf. Hier reihen sich regionale und internationale Geschäfte aneinander. Außerdem sollte ein Bummel über den Wiener Naschmarkt bei einem Städtetrip nicht fehlen. Hier gibt es kulinarische Spezialitäten aus Wien und Österreich zu entdecken, die sich auch wunderbar als Mitbringsel für Freunde oder Verwandte eignen.

Kultur im MuseumsQuartier Wien

Eine besondere Sehenswürdigkeit für kulturell interessierte Urlauber in Wien ist das MuseumsQuartier. Es befindet sich im 7. Wiener Gemeindebezirk und beherbergt unterschiedliche Museen – vom MUMOK über die Kunsthalle Wien bis hin zum Museum Leopold. Kinder finden in der ZOOM Erlebniswelt ein speziell auf ihr Alter abgestimmtes Kindermuseum mit vielen Ausstellungsstücken, die zum Ausprobieren einladen. Vor dem Abflug ist ein Besuch im MuseumsQuartier daher eine willkommene Abwechslung zum Trubel der Großstadt.

Geschäftsreisen über den Flughafen Wien

Für Geschäftsreisende bietet der Wiener Flughafen kostenlosen Zugang zum WLAN in zahlreichen Bereichen der Gebäude an. Dazu gehören beispielsweise Wartezonen und gastronomische Betriebe des Geländes. Außerdem sind in den Gates F und G spezielle Arbeitsplätze für Businesskunden vorhanden. Sie richten sich an Flugreisende aus dem Bereich Economy und Business Class. Hier stehen neben WLAN auch Abstelltische für Laptops, Tablets und Notebooks bereit. Zusätzlich sind die Arbeitsbereiche mit Steckdosen ausgestattet, an denen technische Geräte geladen werden können.Wer am Flughafen in Wien nur einen Zwischenstopp bis zur Weiterreise einlegt, kann die Wartezeit zum Beispiel für einen Besuch im VISITAIR-Center in Terminal 3 nutzen. Hier präsentiert der Flughafen Wissenswertes zu Abläufen und der geschichtlichen Entwicklung des Flughafens. Für die Weiterreise ab dem Flughafen Wien stehen Geschäftsreisenden verschiedene Autovermietungen zur Auswahl. Sie befinden sich im Parkhaus 4 des Flughafens. Dort können gemietete Fahrzeuge abgeholt und nach der Nutzung abgestellt werden. Vor den Ausgängen der Terminals warten außerdem rund um die Uhr Taxen und bringen Reisende in ihre Hotels oder zu Veranstaltungsorten der Stadt.

Fertig für Wien?

Jetzt Flug finden!

Weitere Reisen