Diese Seite ist nur in den folgenden Sprachen vorhanden Englisch , Türkisch

Dänemark – an der Küste entspannen und hübsche Orte besuchen

Das kleine Land Dänemark ist aufgrund der geografischen Nähe von Deutschland aus gut zu erreichen und das ideale Ziel für einen entspannten Urlaub. Es besitzt schöne Küstenregionen und Inseln, die in den Sommermonaten zum Baden, Surfen und vielen anderen Arten von Wassersport einladen. Eine der beliebtesten Inseln ist Bornholm. Sie liegt in der Ostsee und hat ein gemäßigtes Seeklima, das für einen Strandurlaub ideal ist. Diese Insel wird aufgrund ihrer malerischen Natur mit Klippen, Höhlen und einigen Seen außerdem von vielen als schönster Ort des Landes angesehen. In Dänemark befinden sich aber auch zahlreiche sehenswerte Orte wie Aarhus und Aalborg mit einem großen kulturellen Angebot. Zu den am häufigsten gebuchten Zielen gehört jedoch sicherlich die Hauptstadt Kopenhagen mit ihren unzähligen Kanälen, dem Schloss und vielen weiteren Sehenswürdigkeiten.

Die Region rund um Aalborg eignet sich außerdem sehr gut für sportliche Aktivitäten wie Mountainbiken, Kajak fahren, Golf und Angeln. Klingt das nach einem tollen Urlaub? Dann buchen Sie Ihren Flug nach Dänemark gleich bei SunExpress!

Die Anreise nach Dänemark – dank der zahlreichen Flughäfen sehr komfortabel

Dänemark ist das ideale Reiseziel für Urlauber, die der großen Hitze entfliehen möchten. In diesem Land liegen die Temperaturen selbst in den Sommermonaten bei rund 20 °C und im Frühling ist es etwa 15 °C warm. Richtig kalt wird es allerdings selbst im Winter nicht. Es kann zwar frieren, Temperaturen weit unter dem Gefrierpunkt kommen jedoch nur selten vor. Dies liegt vor allem daran, dass Dänemark von Meer umgeben ist. Die See hat im Sommer eine Temperatur von etwa 17 °C und kühlt sich im Winter auf wenige Grade über Null ab. Die beste Zeit für einen Urlaub in Dänemark sind der Frühling und der Sommer, denn im Herbst kommt es häufig zu Stürmen. Wer das raue Wetter an der See liebt, kann seinen Flug nach Dänemark aber natürlich auch für den Herbst oder Winter buchen. Dänemark besitzt acht Flughäfen, die von den Airlines aus dem Ausland direkt angeflogen werden. Sie befinden sich in Kopenhagen (CPH), Aalborg, Billund, Aarhus, Sonderborg, Karup, Esbjerg und auf der Insel Bornholm. Auch ein Hinflug beispielsweise nach Bornholm und ein Rückflug ab Kopenhagen sind daher möglich.

Urlaub in Dänemarks Hauptstadt: Kopenhagen und seine Sehenswürdigkeiten

Flüge nach Dänemark führen oft in die Hauptstadt Kopenhagen. Von ihrem Flughafen (CPH) ist das Zentrum Kopenhagens gut per Metro oder mit dem Bus zu erreichen. Selbst in der Nacht fahren die U-Bahnen noch alle 15 bis 20 Minuten. In dieser Stadt befinden sich zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie das Schloss Amalienborg, in dem die dänische Königin residiert. Ist sie daheim, wird die dänische Flagge auf dem Dach gehisst. Sehenswert ist außerdem das Schloss Rosenborg aus dem 16. Jahrhundert, von dem die Wachen um Punkt 11:30 Uhr losmarschieren, um ihre Kameraden vor dem Schloss Amalienborg abzulösen. Dort werden auch die königlichen Insignien aufbewahrt. Wer Kopenhagen besucht, sollte zudem einfach mal einen Spaziergang entlang der Kanäle machen. Am Hafen ist es sogar möglich, zwischendurch ein erfrischendes Bad zu nehmen. Für ein ausgiebiges Sonnenbad bieten sich jedoch die Strände außerhalb des Zentrums an. Sehr schön ist beispielsweise der Amager Strandpark, eine künstliche Insel mit langen Sandstränden und vielen Unterhaltungsangeboten.

Andere schöne Orte Dänemarks entdecken: Aarhus und Aalborg

Auch die Städte Aarhus und Aalborg, die beide einen eigenen Flughafen besitzen, sind einen Besuch wert. Aarhus ist vor allem für seine Kunst- und Kulturveranstaltungen bekannt und besitzt einige interessante Museen wie das Freilichtmuseum Den Gamle By, das seinen Besuchern einen echten Eindruck vom Leben in früheren Zeiten vermittelt. In diesem „lebendigen Museum“ tragen die Mitarbeiter alte Trachten und gehen ihrer Arbeit wie in längst vergangenen Zeiten nach. Die Hafenstadt Aalborg am Limfjord ist dagegen besonders bei Strandurlaubern und Naturfreunden beliebt. Sie buchen gern ein Ferienhaus am Meer, um von dort zu wandern oder direkt vor der Tür ins Wasser zu springen. Für Familien mit kleinen Kindern sind die Sandstrände Bisnap und Egense ideal, denn sie fallen zum Meer hin flach ab.

Städte in Dänemark Entdecken Sie neue Reiseziele