SGE Express: Take off mit Eintracht Frankfurt!

Diese Seite gibt es nur in der aktuellen Sprache.

Ein Zeichen für Vielfalt

Beim SunExpress Cup Fußballturnier haben Dragoslav „Steppi“ Stepanovic und Nachwuchstalent Sahverdi Cetin von Eintracht Frankfurt vorbeigeschaut. Seht selbst was Sah über seine Karriere bei unserer Eintracht berichtet, was er von Christiano Ronaldo und Emre Can hält sowie was sein liebstes Urlaubsziel ist.

Neues Design für unseren SGE Express

Wir freuen uns, dass wir zu Beginn der Saison 19/20 unsere Partnerschaft mit der SGE verlängert und ausgebaut haben – als Premium- und Airline Partner. Konsequenterweise zeigt sich auch unser SGE Express bald in neuem, sportlichen Look. Bis zum 19. Januar 2020 konnten die Fans über Ihr favorisiertes Design abstimmen und tolle Preise gewinnen.  And the winner is… Mit einer überwältigenden Mehrheit von 60 Prozent habt Ihr euch für das Design mit dem Schriftzug „Eintracht“ entschieden. Ab dem 13. März ist unser neuer SGE Express mit der Kennung D-ASXX in SunExpress Streckennetz unterwegs und kann an vielen Flughäfen in Deutschland, Europa und der Türkei bestaunt werden.

SGE & SunExpress: Da passt einfach alles

Seit 2017 sind wir die Airline des Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt. Diese Partnerschaft ist eine echte Herzensangelegenheit für uns. Wir durften bereits viele einzigartige Momente mit dem Verein teilen – vor allem den unvergesslichen DFB-Pokalsieg gegen Bayern München 2018, aber auch die großen Erfolge der Europa League Saison 18/19 sowie zahlreiche Fan-Flüge zu den Auswärtsspielen in der Europa League.

„Die Partnerschaft ist für uns ein klares Bekenntnis zur Eintracht Frankfurt, aber auch zur Region und ihrem Flughafen, von dem aus wir seit Jahrzehnten Reisende in die Türkei und zu anderen Urlaubszielen fliegen“, so Jens Bischof, Geschäftsführer von SunExpress.

Eintracht Frankfurt Fußballspieler steigen aus dem SunExpress Flieger

Eintracht Frankfurt Fahnen werden aus dem SunExpress Cockpit geschwingt

Top-Transfers für Team und Fans.

Highlight neben den Auswärtsflügen nach Rom, Mailand und Lissabon, war natürlich der Rückflug der gesamten Mannschaft mit dem Pokal nach dem DFB-Pokalsieg am 18. Mai 2018. Das Besondere: Um Mannschaft und Verein auch visuell zu unterstützen, beklebten wir zu diesem Anlass eine unserer Boing 737-800 NG großflächig mit Eintracht-Wappen und dem Pokal-Motto „Die Rückkehr der Adler“ – geboren war der SGE Express. Übrigens war auch dies eine durchaus sportliche Leistung: In nur 24 Stunden war die Beklebung im sonnigen Antalya über die Bühne gegangen.