Mit SunExpress auf Schatzsuche durch Istanbul

18. Januar 2013 - 23:38

Diese Seite gibt es nur in der aktuellen Sprache.

Türkei-Spezialist startet innovatives QR-Code-Gewinnspiel und schickt Urlauber auf digitale Schnitzeljagd durch Bosporus-Metropole

QR-Code GewinnspielSchnitzeljagd im Wald war gestern. Bei der Schatzsuche der Gegenwart lässt der Ferienflieger SunExpress Urlauber mit ihren Smartphones QR-Codes scannen und die Millionenmetropole Istanbul auf spielerische Art und Weise erkunden. Den Teilnehmern winkt am Ende ihrer Entdeckungstour mit einem Städtetrip nach Istanbul inklusive Helikopter-Rundflug ein attraktiver Hauptgewinn.

Unter dem Motto „Knack den Code“ können Türkei-Reisende auf ihren Streifzügen durch Istanbul sechs Lösungsbuchstaben sammeln, aus denen sich das gesuchte Codewort zusammensetzt. Die Buchstaben sind durch QR-Codes verschlüsselt, die auf Plakaten in beliebten Cafés, Restaurants und Geschäften rund um die bekanntesten Sehenswürdigkeiten angebracht sind. Werden sie mit dem Smartphone gescannt, gelangen die Mitspieler auf direktem Weg an einen der Lösungsbuchstaben. Sobald sie alle sechs Lösungsbuchstaben gesammelt haben, können sie das gesuchte Codewort auf der SunExpress-Homepage über den Link www.sunexpress.com/qr eingeben und sich für das Gewinnspiel registrieren. Auf den Sieger der ersten SunExpress-Schnitzeljagd wartet ein dreitägiger Städtetrip nach Istanbul für zwei Personen inklusive Flug und Übernachtung im 4-Sterne-Hotel sowie ein exklusiver Helikopter-Rundflug über die Stadt am Bosporus.

Passagiere, die einen SunExpress-Flug nach Istanbul gebucht haben, erhalten an Bord eine Schatzkarte mit den einzelnen Stationen, an denen sich die QR-Code-Plakate befinden. Die Schatzkarte sowie weiterführende Informationen zum QR-Code-Gewinnspiel gibt es auch auf der SunExpress-Homepage www.sunexpress.com.