Simple Lösung in schwierigen Zeiten: Neue SunExpress App zu 100 Prozent NDC basiert

15. September 2020 - 11:43

Diese Seite gibt es nur in der aktuellen Sprache.

Frankfurt am Main, 15.09.2020 – Bereit für die Zukunft: Die neue, mobile App der SunExpress funktioniert vollständig auf Basis des IATA New Distribution Capability (NDC) Datenstandards. Der technische Standard wurde vom Dachverband der Fluggesellschaften entwickelt, um den Datenaustausch zwischen Fluggesellschaften, Reisebüros und anderen Partnern zu optimieren. SunExpress, ein Gemeinschaftsunternehmen von Lufthansa und Turkish Airlines setzt damit konsequent in allen Vertriebskanälen weiter auf den Zukunftsstandard und ebnet damit den Weg für effizientere Vertriebsstrukturen.

„Gerade jetzt, wo Reisen bei vielen nicht der erste Gedanke ist, muss SunExpress sein gutes Angebot so nah wie möglich an den potenziellen Kunden bringen. Gleichzeitig müssen wir es unseren Vertriebspartnern noch einfacher machen, ihre wichtige Beratungsleistung zu erbringen. NDC ist da der Hebel. Und unsere App nicht nur praktisch und optisch gelungen, sondern auch ein echter NDC Meilenstein,“ freut sich Peter Glade, CCO von SunExpress.

Optimierte Datenübertragung zu Partnern – gewohnte Oberfläche für Endkunden

Fluggäste des Ferienfliegers buchen mit wenigen Klicks ihren Wunschflug zum Bestpreis und fügen Extras wie eine Sitzplatzreservierung, ein zusätzliches Gepäckstück oder ein leckeres Menü aus dem vielfältigen SunCafé-Angebot zur Buchung hinzufügen.

Über die Option „Buchung verwalten“ lassen sich darüber hinaus nachträglich weitere Flüge hinzubuchen oder der gewählte Tarif auf Wunsch upgraden. Bei Fragen zur anstehenden Reise oder den geltenden Einreisebestimmungen können Passagiere in der App auf die aktuellsten FAQs zugreifen und sich mit dem Service Center von SunExpress verbinden lassen. Dank WhatsApp- und Messenger-Integration werden Kundenbelange schnell und unkompliziert jederzeit unterwegs via Smartphone geklärt. Auch Feedback jeglicher Art kann über das integrierte Kontaktformular mobil direkt an die Fluggesellschaft weitergeleitet werden. Mitglieder bei SunExpress – Your benefits – dem kostenfreien Treueprogramm der Airline – verwalten über die Integration in der App zudem bequem ihre Mitgliedschaft, fügen Familienmitglieder zum Familienkonto hinzu und können ihre Aktivitätshistorie einsehen.

Vor dem Abflug bietet die App aktuelle Fluginformationen und informiert Passagiere auf Wunsch in Echtzeit über die geplante Abflug- und Ankunftszeit und etwaige Gate-Änderungen. Natürlich ist auch eine mobile Bordkarte integriert, die nach dem Check-in per App sofort auf der Startseite der SunExpress-App zu finden und somit schnell bei der Bordkarten-Kontrolle zur Hand ist. An Bord angekommen können sich Reisende direkt über ihr Smartphone mit dem Bordunterhaltungsprogramm von SunExpress verbinden und erhalten so Zugriff auf eine große Auswahl an Filmen, TV-Shows, digitalen Reiseführern und SunTimes, dem Bordmagazin der Fluggesellschaft.

Die neueste Version der SunExpress App steht im Apple App Store (für iOS-Geräte) und im Google Play Store (für Android-Geräte) kostenfrei zum Download bereit.

Sicherheit und Komfort an Bord

SunExpress legt großen Wert darauf, den Fluggästen an Bord ein sicheres und hygienisches Umfeld zu bieten: Zusätzlich zur Maskenpflicht sind alle Waschräume mit Desinfektionsmittel-Spendern ausgestattet. Die Fluggesellschaft verteilt zudem an alle Passagiere beim Einsteigen Handdesinfektionsmittel. Auf Wunsch werden denjenigen Fluggästen, die sie benötigen, Mund-Nase-Masken zur Verfügung gestellt. Um die Anzahl der Berührungspunkte vor, während und nach dem Flug zu reduzieren, ist das Handgepäck derzeit auf wichtige persönliche Gegenstände wie Laptoptaschen, kleine Handtaschen oder Babyprodukte beschränkt. Alle Mahlzeiten sind vor-verpackt, um den Passagieren die größtmögliche Sicherheit zu bieten.

Über SunExpress

SunExpress wurde 1989 als Joint Venture zwischen Lufthansa und Turkish Airlines gegründet und ist einer der führenden Anbieter von Charter- und Ferienflügen in die Türkei. Der Urlaubsspezialist bedient mit seiner modernen Boeing 737-Flotte derzeit ein Streckennetz von rund 51 internationalen Destinationen. Die Fluggesellschaft verbindet seit mehr als 30 Jahren türkische Gastfreundschaft mit deutscher Präzision und heißt jährlich rund 10 Millionen Passagiere an Bord ihrer Flugzeuge willkommen. SunExpress ist ein starker Partner des Türkeitourismus und wurde bereits mehrfach für den Service und den Komfort an Bord seiner Flüge ausgezeichnet. Der Carrier punktet mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis und einer breiten Palette an Innovationen und digitalen Services. Weitere Informationen unter www.sunexpress.com.

 

Pressekontakt

Jonas Jung / Roberto La Pietra
Wilde & Partner Communications GmbH
Tel.: +49 89 – 17 91 90 55
E-Mail: [email protected]