Gesund und frisch: SunExpress verwöhnt kleine Gäste mit neuem „Kids‘ Meal“ zum Vorbestellen

18. März 2019 - 8:00

Diese Seite gibt es nur in der aktuellen Sprache.

Frankfurt am Main, 18. März 2019 – Kleine Passagiere – großer Geschmack: Aus der Vielfalt an Bordmenüs können Gäste von SunExpress künftig auch ein frisches, gesundes Kinder-Menü für den nächsten Flug in den Urlaub ordern. Möglich ist dies bereits seit dem 1. März 2019, jeweils bis zu 36 Stunden vor Abflug auf allen internationalen Verbindungen der Ferienfluggesellschaft. Für den Preis von nur 7,99 Euro umfasst das Menü einen frischen Snack sowie ein warmes, gesundes Essen, das speziell für den Geschmack der kleinen Gäste konzipiert wurde. Als zusätzliches Highlight finden Kinder noch ein Spielzeug im Menü-Set, das für Unterhaltung während der Flugreise sorgt.

Die Hauptspeise des Kids Meal besteht aus Pasta in Regenbogenfarben mit Tomatensauce und Käse-Topping. Eine kleine Schatzkiste umfasst darüber hinaus eine Banane, einen Fruchtjoghurt, eine Mini-Schokolade sowie eine Packung mit etwas Herzhaftem zum Knabbern. Ein Softgetränk aus der Auswahl der Bordverpflegung ist ebenfalls Teil des Kids Meal.

Mit dem nahrhaftem Kids Meal setzt SunExpress weiter auf gesunde und frische Bordverpflegung. Erst kürzlich wurde die Kooperation mit Retail inMotion, LSG und Foodora gestartet.Mit denPartnern führte die Airline eine einzigartige Auswahl an gesunder, frischer und trendiger Restaurantküche an Bord auf ausgewählten Routen ein.

SunExpress Deutschland entspricht damit der steigenden Nachfrage nach gesundem, nahrhaftem und trendigem Essen und verfügt über die nötige Agilität und Flexibilität, sich des innovativen Konzepts anzunehmen und es umzusetzen.

Nähere Informationen zu den Menüs, die Passagiere bis zu 36 Stunden vor dem Flug mit SunExpress ordern können, finden sich unter www.sunexpress.com/de/information/service-an-bord/suncafe/ .

 

Über SunExpress

Als Ferienspezialist bietet SunExpress seit fast 30 Jahren Nonstop-Verbindungen zwischen Europa und der Türkei sowie zu attraktiven Urlaubszielen am Mittelmeer, auf den Kanarischen Inseln, am Roten Meer und Nordafrika an. Das Streckennetz umfasst über 90 internationale Flugziele in 30 Ländern. Mit seiner Flotte von modernen Flugzeugen des Typs B737-800 NG führt das Gemeinschaftsunternehmen von Lufthansa und Turkish Airlines wöchentlich bis zu 1.800 Flüge durch und zählte in 2018 knapp zehn Millionen Passagiere. Die vielfach für ihren Service ausgezeichnete Airline bietet ein komfortables Flugerlebnis zum Low-Cost-Preis. Mit SunExpress Bonus führte die Ferienfluggesellschaft 2018 ein neues Kundenbindungsprogramm ein, bei dem der Kunde nach Registrierung zügig Freiflüge sammeln kann. Weitere Informationen unter www.sunexpress.com.

 

Pressekontakt SunExpress
Nathalie Thomsen / Markus Schlichenmaier
Wilde & Partner Communications GmbH
Tel. +49 89 – 17 91 90 – 24

E-Mail: [email protected]
www.wilde.de